Der Multimedia-Kiosk ist ein interaktiver Informationspunkt, der im Rahmen der Selbstbedienung die Bereitstellung von Informationen, Forschung, Marketing und Werbung an öffentlichen Orten ermöglicht. Das Gerät beinhaltet eine Software, die für den Ticketverkauf (Flughäfen, Bahnhöfe), Kundenserviceerleichterung (Banken, Behörden), Unterstützung von Werbekampagnen (Einkaufszentren) oder Internet-Surfen eingesetzt werden kann. Der Multimedia-Kiosk ist mit einem unabhängigen oder mit dem Bildschirm integrierten Computer und Touch-Bildschirm für eine effiziente Bedienung des Geräts und Kommunikation mit dem Anwender ausgestattet, was den Einsatz anderer Peripheriegeräte wie Maus, Tastatur, Lautsprecher, Kameras, Infrarot-Port, USB oder Kartenleser nicht einschränkt. Seine Bedienung ist sehr einfach und intuitiv. Die Steuerung erfolgt durch Berühren mit dem Finger lesbarer graphischer Zeichen auf dem Bildschirm, wodurch interessante Informationen ausgewählt werden. Diese moderne und attraktive Lösung ermöglicht die Aktivierung und Bedienung beliebiger Multimedia-Anwendung einschließlich Filme, Fotoalben, Landkarten, Kataloge und Spiele. Multimedia-Informationskiosks sind unkonventionelle und aufmerksamkeitsstarke Informationsträger, die eine innovative Art der Kommunikation mit den Kunden ermöglichen. Sie unterstreichen das moderne Image der Firma bei gleichzeitiger Erhöhung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen. Als Informations- und Marketinginstrument für eine interaktive Kommunikation mit dem Publikum erleichtern sie die Beschaffung von Kundendaten und ihren Präferenzen, unterstützen die Organisation und Durchführung von Werbekampagnen sowie bieten eine moderne und intelligente Form der Informationsverteilung.
kiosk-interaktywny

Beispiele für Anwendung dieser Technologie