tbezdotykowa

Exaity bietet eine breite Palette an interaktiven Anwendungen auf der Basis von fertigen Systemen sowie jenen, die auf die spezifische Vision unserer Kunden zugeschnitten sind. In unseren Lösungen nutzen wir sowohl die berührungslose Technologie, die unser Kerngeschäft darstellt, als auch die berührungsbasierte Technologie, die nach wie vor ein großes Interesse bei den Nutzern weckt. Berührungslose Systeme funktionieren natürlich und intuitiv, so dass die Anwender in eine virtuelle Welt eintauchen können. Diese Lösungen verwenden Infrarot-Sensoren und eine Technologie zur Steuerung der Anwendung mittels Bewegung und Gesten, ohne einen Controller verwenden zu müssen, und spiegeln genau den Realismus und die Dynamik des Nutzerverhaltens wider. Die berührungslose Bedienung des Systems hat zwei Formen, die als Kern unserer Anwendungen gelten:

  • MotionBox tist ein bahnbrechender Ansatz im Bereich des Kontaktes mit Multimedien. Diese innovative Technologie ermöglicht eine völlig berührungslose Interaktion mit dem Gerät, wodurch der Anwender keine Maus oder Tastatur mehr benötigt, um Inhalte anzuzeigen, und die Navigation basiert auf der Analyse der Gesten einer Person, die vor dem Bildschirm steht. Das ganze erfolgt auf eine einfache und ansprechende Art und Weise, die jedem großen Spaß bereitet. MotionBox kann zusammen mit einem LCD-Bildschirm, Videowand oder Projektor verwendet werden.

  • Die DetectBox-Technologie erkennt Bewegungen intuitiv. Die angezeigte Animation der Firma verwandelt sich zu einer Funktionsanwendung, sobald die Anwesenheit eines Anwenders vor dem Bildschirm erkannt wird. Mit Gesten lassen sich interessante Informationen auf eine unkonventionelle und involvierende Weise auswählen.

Die Funktionsweise von berührungslosen Systemen basiert auf der Verbindung einer mit einem Bewegungssensor ausgestatteten Kamera, die Daten an den Computer weiterleitet, mit dem Bildschirm. Dieses System lässt sich mit einem beliebigen LCD-Bildschirm, Videowand oder Projektor integrieren. Diese Verbindung führt dazu, dass die angezeigte Animation mit einer Änderung auf jede Bewegung im Sichtbereich der Kamera reagiert.